Wir über uns PDF Drucken E-Mail

 

unsere Maxime...

Sport für alle. Der Stadtsportbund Bielefeld e.V. legt dabei einen weiten Sportbegriff zugrunde. Wir verstehen unter Sport mehr als die Summe von Sportarten mit normiertem Regelwerk. Sport ist für uns mehr als nur Leistung und auch mehr als ein Messen und Vergleichen. Immer mehr Menschen suchen etwas im Sport; sei es Geselligkeit, Gesundheit mit Prävention und Rehabilitation, einen Ausgleich zur Arbeitswelt, das Abenteuer, Situationen mit ungewissem Ausgang oder auch die Bestätigung erworbenen Könnens. Unser Ziel ist es, dass möglichst alle Menschen in Bielefeld ihren ganz persönlichen Sport finden und betreiben können.

unsere Organisation...

Kein anderes gesellschaftliches Subsystem ist so ausdifferenziert wie die Organisation des Sports. Vereine, Verbände und Bünde auf der einen Seite aber auch staatliche Institutionen, Behörden und Ämter auf der anderen Seite kümmern sich um die Belange des Sports. Für den Außenstehenden ist es nicht immer leicht, sich in diesen Organisationsstrukturen zurecht zu finden. Der Stadtsportbund Bielefeld vertritt als Dachorganisation der nichtstaatlichen sportlichen Selbstverwaltung die in Bielefeld ansässigen Vereine und Fachverbände. Als eingetragener Verein wird er von einem Präsidium geführt, das alle zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt wird. Für die Bewältigung der anfallenden Aufgaben gibt es ehrenamtliche Ressortleiter/-innen sowie Ausschüsse und auch eine hauptberuflich besetzte Geschäftsstelle.

unsere Aufgaben...

Service und Beratung
Letztlich dient die gesamte Arbeit des SSB den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt und der Unterstützung unserer Vereine und Verbände. Hierzu zählen Informationen über die Sportangebote in unserer Stadt, Hilfestellungen bei der alltäglichen Bewältigung von Aufgaben wie z.B. Gründung von Sportvereinen, Einrichtung von Sportgruppen, Beantragung von Mitteln, Gestaltung von Sportaktivitäten, Gewinnung von Mitarbeitern, Durchführung von Festen, Feiern, Fachtagungen oder Informationsveranstaltungen. Für die vielen Anfragen steht die Geschäftsstelle zur Verfügung.

Qualifizierung
Eine der wichtigsten Aufgaben ist die Qualifizierung von Mitarbeiter/-innen für unsere Vereine. Vordringlich sind es unsere 1.400 lizenzierten Übungsleiterinnen und Übungsleiter, die mit den in den Aus-, Fort und Weiterbildungen des SSB erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten in die Vereine gehen und unsere rund 88.000 Sportlerinnen und Sportler fachkompetent betreuen.

Sportpolitik
Der SSB vertritt den Bielefelder Sport in einer Reihe von kommunalen Gremien. Wichtigste Ausschüsse sind der Schul- und Sportausschuss und der Jugendhilfeausschuss der Stadt. Ferner trägt er durch die Ausrichtung von sportpolitischen Foren zum sportpolitischen Willensbildungsprozess in unserer Stadt bei.

Inklusion
Unter Inklusion verstehen wir die Einbeziehung möglichst vieler Menschen und Personengruppen. Insofern ist alle Arbeit mit dem Medium Sport immer auch unter einem sozialen Gesichtspunkt zu betrachten. Sport ist in Gruppen schön - Sport ist im Verein am schönsten.

Gesundheit
Sport ist ein nicht mehr wegzudenkender Faktor in der Prävention und Rehabilitation. Die Gesundheitssportgruppen unserer Vereine sind nicht nur wegen ihrer fachlich kompetenten Betreuung so attraktiv, sondern auch, weil sie einen wichtigen sozialen Beitrag im gesellschaftlichen Leben unserer Stadt leisten. Ihnen ein verlässlicher Partner zu sein, ist eine weitere Aufgabe des SSB.

Information
Der SSB verfügt nicht nur über umfangreiche Informationen aus den Bielefelder Vereinen und Verbänden, sondern auch über Informationen aus der Welt des Sports allgemein. Diese allen Interessierten zur Verfügung zu stellen und auch auf Foren zu verweisen, in denen solche Informationen diskutiert werden können, ist eine aktuelle Aufgabe aller Stadt- und Kreissportbünde.
 
Copyright © 2017 Geschäftsstelle des Stadtsportbundes Bielefeld e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.